Neue Rebel-Series von BH Bikes

Mit der Rebel Series stellt BH Bikes eine neue Produktfamilie im Bereich eBike-Trail vor. Besonders ist die Kombination von Yamaha PW Mittelmotoren mit der Split Pivot-Federung.

Der Hersteller aus Spanien richtet bereits den Blick auf die kommende Saison und ergänzt sein derzeitiges Produktportfolio um eine ganze Serie. Insgesamt 8 neue Modelle in der Preisspanne zwischen 2399,90€ und 3999,90€ stehen dabei zur Auswahl.

Quelle: BH Bikes
Quelle: BH Bikes

Rebel Lynx 5.5

Als absolutes Flagschiff der neuen Serie kann man das Rebel Lynx 5.5 bezeichnen. Erhältlich mit einer Bereifung in Größe 29 oder 27,5 ist das Lynx mit allem ausgestattet, was sich ein echter Trail-Fan nur wünschen kann. Neben Federgabel und Dämpfer aus dem Hause RockShox kann besonders der Antrieb von Yamaha punkten.

Quelle: BH Bikes
Quelle: BH Bikes

Zum ersten Mal findet die bekannte Split Pivot Federung den Weg in ein eBike. Mit einem Federweg von maximal 140mm scheint sie ideal für den Einsatz im Gelände. Das Besondere an der Federung ist die Isolation und Minimierung der drei Kräfte (Bremswirkung/ Untergrund/ Bewegung des Fahrers), welche auf den hinteren Dämpfer einwirken.

Quelle: BH Bikes
Quelle: BH Bikes

Je nach Model wird das Rebel mit Akkus von 400 oder 500 Wattstunden ausgerüstet.

Probefahrt am Gardasee

Erstmalig live erleben können Interessierte die neuen Rebel-Modelle auf dem Bike Festival am Gardasee vom 29.-01.05.2016.